18 Okt

Wir Kümmern uns Solar Laura Stachel MD ist ein CNN-Held

Ich bekam einige erstaunliche Neuigkeiten an diesem morgen. Meine Freundin Laura Stachel, MD, Gründer der non-Profit-Wir Kümmern uns Solar-und erstaunlich, social entrepreneur, wurde nur mit der Bezeichnung als einer der diesjährigen Top 10 CNN Heroes. Dies ist groß! Aber mit eurer Hilfe kann es noch größer werden. Wenn Sie gewinnt, die Volksabstimmung (und durch die Art, wie Ihr abstimmen könnt Ihr einmal pro Tag von jetzt bis Sonntag, 17. November um 11:59 Uhr PT), konnte Sie sich Die Top-CNN-Helden des Jahres 2013. Mit ein wenig Hilfe von Ihnen und Ihren Freunden, können wir legte Sie auf die oben auf den Bundesweit ausgestrahlten CNN Heroes-Sendung am 8. Dezember. Aber die Zeit drängt.

 

Lassen Sie mich Ihnen zu diesem erstaunlichen Helden

Laura Introducing the first solar suitcase to Nigerian colleaguesLaura der Einführung der ersten solar-Koffer Nigerianischen Kollegen

Laura ist ein Ob/Gyn. Sie ging zum Medizinstudium an meiner alma mater, der Universität von Kalifornien in San Francisco. Sie bekam auch ein M. P. H. Gesundheit von Mutter und Kind von der University of California, Berkeley, und ist eine DrPH Kandidaten gibt.

Im Jahr 2008, Laura ging in den Norden, Nigeria im Jahr 2008 zu studieren, Möglichkeiten zur Senkung der Müttersterblichkeit in den staatlichen Krankenhäusern. Was Sie dort sah, war schockierend – Kaiserschnitt-Abschnitte durchgeführt von Taschenlampe und Nachtzeit Lieferungen stattfinden, in der Nähe von Dunkelheit. Ohne Strom, kritisch kranke Patienten mussten warten, für Stunden oder manchmal sogar Tage, für eine lebensrettende Verfahren. Unnötig zu sagen, die Ergebnisse waren schrecklich – die Menschen starben, weil ein Mangel an Strom, etwas, was wir in der entwickelten Welt selbstverständlich.

Statt einfach nur das Zeugnis für dieses problem, diese Erfahrung spornte Laura zu handeln. Sie zu Ihrem Mann schrieb, Hal Aronson, einem solar-Energie-Experte zurück in die Heimat in Berkeley, Kalifornien. Zusammen, Laura und Hal-co-gegründete we Care Solar zur Verbesserung der Gesundheit von Müttern Ergebnisse in Regionen ohne zuverlässige Stromversorgung.

 

Die Geburt des solar-Koffer

Hal erstellt, ein Koffer-Größe Prototyp einer geplanten größeren Krankenhaus solar electric system, so Laura konnte zeigen Nigerianischen Arbeiter im Krankenhaus die LED-Lichter, Scheinwerfer und walkie-talkies geplant für die Bereitstellung. Wenn Laura kehrte nach Nigeria mit dem Prototyp, Ihre Nigerianischen Kollegen begann, es zu berechnen-Scheinwerfer und walkie-talkies. Auch Sie fing an zu erzählen ärzte in abgelegenen Gesundheitseinrichtungen über die wundersame „solar-Koffer“ wurden Sie mit Licht und Geräte aufladen. Diese ärzte bat Sie, bringen Sie solar-Beleuchtung, um Ihre eigenen Kliniken auch.

IMG_3399

Als Wort der innovative power-Lösung verteilt, Laura und Hal begann empfangen von Anfragen von Kliniken und Gesundheit der Arbeitnehmer auf der ganzen Welt, einschließlich der medizinischen Hilfsteams in Haiti nach dem Erdbeben 2010. Sie begann mit Freiwilligen, und schließlich zog gemeinsam in ein team zu bringen Solar-Koffer zu skalieren. Derzeit gibt es knapp über 400 Solar-Koffer in 25 Ländern auf der ganzen Welt, und Wir Kümmern uns Solar hat eine Partnerschaft mit der WHO, UNICEF, UNFPA, und viele NGOs. Pläne sind auch im Gange, um zu erweitern der bestehenden regionalen Programme in Sierra Leone, Uganda und Malawi.

 

Hilfe Wir Pflege-Solar GROß gewinnen

Laura, Hal und den Mitarbeitern der we Care Solar sind engagiert, die social entrepreneurs, die buchstäblich leuchtendes Licht in der Finsternis zu helfen, machen die Welt zu einem besseren Ort. Ich bin so froh, dass Laura wurde als eines der CNN Heroes, wie Sie ist, sicherlich einer meiner Helden. Helfen Sie Ihr, gewinnen Sie groß mit der Stimmabgabe für Ihren frühen und oft (denken Sie daran, Sie können abstimmen, täglich).

Also, nehmen Sie sich bitte einen moment Zeit, um ABSTIMMUNG und senden Sie auch den link zu diesem post zu zehn (oder mehr) Ihrer Freunde. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.