02 Jan

Was Sie Wissen Müssen über Psoriasis-Arthritis

Psoriasis-arthritis (PsA) ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Gelenke, die in der Regel mit der Autoimmun-Hauterkrankung, psoriasis. In 85% der Patienten mit PsA, die Haut Krankheit wird vorhanden sein, bevor Sie Symptome entwickeln von Gelenkerkrankungen. Insgesamt etwa 30% der Menschen mit psoriasis werden am Ende der Entwicklung von Psoriasis-arthritis.

Wie andere Arten von arthritis, die Menschen mit PsA-Erfahrung Schwellung, Schmerz und Zärtlichkeit der Gelenke. Weil dieses, PsA kann manchmal verwechselt werden mit anderen Arten von arthritis, wie rheumatoide arthritis, Gicht, und die reaktive arthritis. Eine der Möglichkeiten, es unterscheidet sich von diesen anderen Arten der entzündlichen arthritis ist in das Muster und die Verteilung der Gelenkschmerzen sowie der Anwesenheit von entsteint Fingernägel und eine persönliche oder Familiengeschichte von psoriasis oder arthritis.

5-factors-assoc-with-psa (600 x 170)Screenshot aus psacounts.com

Mehr als 1 Millionen Menschen in den US Leben mit Psoriasis-arthritis. Es betrifft Männer und Frauen gleichermaßen, und Symptome treten meist im Alter zwischen 30 und 50. Es gibt keine definitive test für die PsA jedoch, Ihren Arzt oder einen Rheumatologen, möglicherweise führen Sie eine körperliche Untersuchung zu beurteilen, Gelenk-Schwellungen und Entzündungen, Nagel-Anomalien, und andere Faktoren. Die Geschichte und die körperliche wird helfen, zu unterscheiden zwischen einer entzündlichen arthritis und degenerativen arthritis wie Arthrose.

 

Gesund auf der Außenseite

PsA ist eine chronische entzündliche Erkrankung, die schmerzhaft und manchmal lähmende. Oft, die Patienten erscheinen, um gesund zu sein, „draußen“ aber Ihr Zustand ist eigentlich Auswirkungen auf Ihre Mobilität im täglichen Leben. Auf der grundlegendsten Ebene, einige sind nicht in der Lage zu Fuß gut erreichbar, oder Treppen steigen. Denn der andere kann nicht „sehen, die Symptome,“ Sie verstehen nicht die Auswirkungen oder bestätigen Sie die Bedeutung der Erkrankung. PsA kann im Zusammenhang mit Adipositas und einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen.

Zwar gibt es keine Heilung, Psoriasis-arthritis verwaltet werden können. Früherkennung, Diagnose und Behandlung sind entscheidend, um die Schmerzen zu lindern und Entzündungen von PsA. Eine Studie 2014 mit dem Titel „Diagnostische Verzögerung von mehr als 6 Monaten trägt der schlechten radiologischen und funktionellen Ergebnisse in Psoriasis-arthritis,“ festgestellt, dass eine Verzögerung bei der Diagnose von 6 Monaten oder mehr ist in Verbindung mit deutlich mehr Gelenk-und knochenschäden und schlechter körperlicher Behinderung im Vergleich zu denen mit einer frühzeitigen Diagnose. Leider verzögerte Diagnose ist nur allzu üblich. Die gleiche Studie zeigte, dass nur 30% der Leute hatten Ihre PsA diagnostiziert innerhalb von 6 Monaten, während Sie bis zu 70%, hatte eine Verzögerung in der Diagnose von bis zu zwei Jahren. Der führende Autor der Studie, Dr. Muhammad Haroon zu dem Schluss,dass

„…patient Bildung ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Menschen mit Psoriasis-arthritis diagnostiziert und behandelt werden so bald wie möglich.“

Das ist, warum ich zusammen mit Dem Arzt auf die Waage bringt, um den Lesern zu verstehen, die Bedingung.

 

Was Sie wissen müssen

Es ist wichtig für die Menschen zu wissen, die Faktoren, die im Zusammenhang mit PsA, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu erhalten die richtige Diagnose zu stellen und festzustellen, einen Behandlungsplan, die für Sie arbeitet. Wenn Sie über PsA oder denken, Sie können erleben, PsA-Symptome, sind aber nicht sicher, wie zu beginnen das Gespräch mit Ihrem Arzt, finden Sie Arzt, Diskussion, Leitfäden und anderen Ressourcen, um Ihnen zu helfen bei GoPsADay.com.

Während Sie erhalten eine Diagnose von jedem Anbieter im Gesundheitswesen, ein Rheumatologe ist spezialisiert auf rheumatische Erkrankungen, wie PsA, und würde die Arbeit mit Ihnen für die langfristige Pflege Ihrer Symptome. Wenn Sie denken, Sie können erleben, PsA-Symptome, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einen Rheumatologen, der die Diagnose und helfen, festzustellen, einen Behandlungsplan, die für Sie arbeitet.

Als PsA beeinflussen können, einer person, die Mobilität, die Fähigkeit zu trainieren und in welchem Umfang variiert von person zu person. Ich fordern alle Patienten auf, Ihre Gesundheitsdienstleister, um herauszufinden, eine übung plan, der für Sie arbeitet, weil auf die Erhaltung der Muskelkraft ist ein wichtiges Instrument für die Aufrechterhaltung der Funktion heute und in der Zukunft.

Mit Bildung kommt die Investitionen in die Forschung, und ich freue mich zu sehen, was die Zukunft bringt. Es gibt viele Studien und Forschung getan wird, in die Welt der Autoimmunkrankheiten, die Sie online finden können, oder Fragen Sie einen Arzt oder Rheumatologen für Besonderheiten. Für mehr Informationen über Ihre Möglichkeiten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Symptome und verwalten Sie Ihre Krankheit finden GoPsADay.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.