06 Dez

Was Frauen Wirklich Wollen, Wenn Es um Männer?

Vor ein paar Wochen, ich gepostet ein blog über ein politisch heikles Thema: Was geht in den Gehirnen von Trumpf Anhänger. Speziell, fragte ich mich laut über die Frauen enthusiastisch unterstützen ein manifest bully, der hatte angezeigt, seine Haltung gegenüber dem schönen Geschlecht als sex-Objekte. Als ich erwartet haben könnte, erhielt ich einige feindliche Antworten, ein paar von Ihnen ad hominem, von Trumpf Anhänger. Was war weniger erwartet, ist die Vehemenz des Frauen-Angriffe. Also, Woher kommt das? War dies eine Reaktion auf die kognitive Dissonanz, die Sie müssen das Gefühl zu beobachten und Ihr Präsidentschaftskandidat, verhält sich wie ein Schulhof-Tyrann? Könnte es sein, dass eine manifestation der das Stockholm-Syndrom, wenn ein Gefangener identifiziert sich mit seinem/Ihrem Entführer?

Einige Psychologen glauben, dass Frauen, die sich entscheiden zu bleiben in missbräuchlichen Beziehungen leiden unter diesem Syndrom. Vielleicht, außer, dass es keine objektiven Beweise, dass die Wirkung. Diesen Trumpf anbetenden Frauen sind keine Gefangenen, weder sind Sie gezwungen, in irgendeiner Weise. Im Gegenteil, zumindest die TV-Bilder zeigen echte Begeisterung.

Um zu versuchen, um dies herauszufinden, wandte ich mich an Literatur, um zu sehen, was die Wissenschaft zu sagen hat über das, was Frauen wollen, wenn es um Männer? Es stellt sich heraus, es sagt eine Menge aus, aber auch sehr wenig. Was Frauen wirklich wollen, wenn es um Männer? Check it out auf der web-und Sie werden überwältigt sein von Bücher, wissenschaftliche Papiere, faux-science-Artikel, blogs und advocacy-Estriche. Also, lassen Sie mich zu destillieren, es in 2 miteinander verbundenen Haupt-Linien: evolutionäre und psychologische.

 

Evolutionäre Psychologie

Die evolutionspsychologen David Buss und Todd Shackelford von der Universität von Texas, veröffentlicht haben, weit über das Thema der sexuellen Anziehung zwischen den Geschlechtern. Sie kamen zu dem Schluss, dass Frauen erwünscht, Männer mit Eigenschaften in die folgenden vier Dimensionen:

  • Gute Gene: Männer waren mehr männliche, körperlich attraktiv, gut aussehend, fit und hoch in sex-appeal.
  • Gute Investition-Fähigkeit: Männer, die ein hohes Potenzial Einkommen, gute Verdienstmöglichkeiten, gebildeter und älter als die Frau selbst.
  • Gute Erziehung: Männer, die wollen ein Haus und Kinder, die gern von Kindern und wie Sie, die wollen, heben Sie Sie gut, und sind emotional stabil und ausgereift.
  • Gute partner: Männer, die wollen, um ein liebevoller partner. Es ist nicht schwer zu sehen, der rote Faden in diesen Kriterien; die evolutionäre Wunsch, zu maximieren überleben Verschiedenheit der Nachkommen.

Der israelische Wissenschaftler Sigal Tifferet und David Krüger grub ein bisschen tiefer. Sie beschlossen, zu untersuchen, ob die „terminal investment-Hypothese“, die gezeigt habe, die in nicht-menschlichen Primaten, gilt für den Menschen als gut. Die Hypothese besagt, dass in der Art zeigen einen altersbedingten Rückgang der reproduktive Wert der reproduktiven Arbeit sollte mit dem Alter zunehmen.

Sie untersuchten 1,365 Frauen aus 11 Ländern, die sich im Alter von 14 bis 68, über Ihre Vorlieben in einen männlichen partner-und fand heraus, dass Frauen in der Regel bevorzugt, die „Vater“ – Typ Mann für eine langfristige partner-und „cad“ Typ Mann für eine Kurzfristige sexuelle Affäre. Vorlieben variiert nach Alter: Junge Frauen wurden eher kurze sexuelle Affären, vor allem mit dem cad. Dieser Effekt des Alters ist durchaus verständlich, wenn wir berücksichtigen, dass junge Frauen sind fruchtbar und werden unbewusst eher eine Beziehung mit einem attraktiven Mann, der tragenden „gute“ Gene. Ältere Frauen hingegen bevorzugen Paarung Strategien, die im Zusammenhang mit höheren väterlichen Investition.

 

Ein kurzer Kommentar auf dem Feld der Evolutionären Psychologie

Laut Wikipedia, Evolutionäre Psychologie ist ein theoretischer Ansatz in der sozial-und Naturwissenschaften, die untersucht, wie psychische Struktur, die von einem modernen evolutionären Perspektive. Das Wort „theoretisch“ ist wichtig. Im wesentlichen werden die Praktizierenden dieses Ansatzes sind der Suche nach einem kausalen Zusammenhang zwischen unserer evolution als Spezies und des menschlichen Verhaltens. Aber diese angebliche Verbindung basiert auf den allgemein anerkannten, aber unbewiesen, Annahmen über unsere archaischen Vorfahren. Ein Beispiel ist der Mensch, wie alle anderen Arten, sind angeblich zu versuchen, und maximieren Sie das überleben Ihrer DNA. Ziemlich solide Beweise dafür. Von dort auf die Aussage einiger Wissenschaftler, dass Vergewaltigung ist, basierend auf den Imperativ, der klingt ganz vernünftig, wenn auch weniger durch Beweise untermauert. Von dort an die leidige Schlussfolgerung, dass Vergewaltigung, ist die „Natürliche“, wie in „boys will be boys“ ist ein skip und hop.

Im Falle dass Sie denken, das ist weit hergeholt, nur Google es. Das Internet wird belastet mit vielen Hunderten von Einträgen zu dem Thema, mit nur ein paar, basierend auf Forschung und die tatsächlichen Daten. Natürlich, die Vermutung auf Vergewaltigung adaptiv mag wahr sein oder auch nicht. Für solche Schlussfolgerungen ist zu ignorieren, was wir als „Störfaktoren.“ Könnte einer Vergewaltigung Eindringling getötet werden, der Kopf der band, wie es bei einigen Menschenaffen-Arten? Könnte das Neugeborene die Erteilung von solchen Handlung getötet werden, die den alpha-Mann der band, die Löwen sind dafür bekannt, zu tun? Daher, ein solches Verhalten hätte maladaptive und beseitigt durch Natürliche Selektion.

Mein Punkt ist, wie ‚vernünftig‘ Annahmen und Retrospektive Rückschlüsse getroffen werden sollten mit einer gesunden portion Skepsis. Es gibt keinen Ersatz für das sammeln von Daten, die aus sorgfältig entwickelten und kontrollierten Experimenten mit realen Menschen. Ihre interpretation im Kontext der natürlichen Selektion ist intellektuell befriedigend (zu Ihnen), aber trotzdem, dies sind nur Vermutungen.

 

Die physiologischen Beweise

Die bisherige Forschung hat gezeigt, dass in der Woche in der Nähe von Eisprung, werden Frauen angezogen, sexy, rebellische und schöne Männer, wie George Clooney oder James Bond. In der Tat, dies ist nicht beschränkt auf nur schaut; wird eine rundum-„bad boy“ ist ein großes plus.

Warum auf der Erde würde Frauen wollen bad boys in Ihren besten gebärfähigen Alter? Weil Ihre Hormone Sie machen. Studien haben gezeigt, dass ein Eisprung der Frau die Hormone beeinflussen, die er sieht, wie gut potenzielle Väter, und Sie sind speziell pick sexier Männer offensichtlich mehr verlässliche Männer.

Kristina Durante, die zur Zeit an der University of Texas, San Antonio, hatte die Sicht von Frauen auf online-dating-profile von entweder einem sexy Mann oder ein zuverlässiger Mann während Perioden mit hoher und niedriger Fruchtbarkeit. Die Teilnehmer wurden gebeten, anzugeben, die zu erwartenden väterlichen Beitrag der Männer, wenn Sie hatten ein Kind zusammen, basierend auf, wie hilfreich der Mann wäre, sich um das baby, Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel, Kochen und Beitrag zum Haushalt. In der Nähe des Eisprungs, Frauen dachten, dass der sexy Mann würde dazu beitragen, mehr zu diesen häuslichen Pflichten. Durante geschlossen,

“Unter dem hormonellen Einfluss der Eierstöcke, die Frauen sich täuschen, zu denken, dass das sexy bad boys wird man widmet Partner und bessere Vatis. Beim Blick auf die sexy cad durch Eisprung-Schutzbrillen, Mr. Wrong sah genau aus wie Mr. Right.“

 

Bottom line

Wir begannen diese Reise am Rätseln, was geht in den Gehirnen von Frauen, die Unterstützung der Donald, ein typischer „bad boy“. Ich könnte eine Menge von Wissenschaft zu diesem Thema, einige davon sehr gut. Es ist leicht zu verstehen, warum er das tut, so schlecht bei den Frauen, im Allgemeinen, und college-Ausbildung, im besonderen. Was ist schwieriger und viel interessanter für mich, ist zu verstehen, warum einige Frauen zu ihm hingezogen. Trotz aller Forschung gelernt, ich bin immer noch verwirrt. Waren diese Frauen Eisprung in der Zeit, als Sie Ihre Wahl getroffen? Oder sind Sie auf der Suche nach CAD-Bilder? Nur ein Scherz (oder auch nicht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.