06 Nov

Warum Müssen Wir Entsperren das Volle Potenzial der Primären Gesundheitsversorgung

virtual-heart-care-with-doctor-1867-x-1302-.jpgFoto-Quelle: iStock-Fotos

Es gibt gewichtige Gründe, um zu einer Wert-basierten primären Gesundheitsversorgung. Hoch effektive primäre Gesundheitsversorgung ist ein unverzichtbares Stück für Ihre Anstrengungen. Forschung zeigt, dass ein Schwerpunkt auf der primären Gesundheitsversorgung ist im Zusammenhang mit einer besseren Gesundheit, weniger Kosten, geringere Mortalität, höhere Patientenzufriedenheit, weniger ER Besuche und Krankenhausaufenthalte. Primary care provider-Erstattung erzeugt nur 7,7% der Kosten im Gesundheitswesen, aber PCPs direkte die meisten Ausgaben über Ihre Empfehlungen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass die Kosten der Pflege sind nicht gleichmäßig verteilt:

  • Über 50% des kommerziellen Patienten generieren fast keine Kosten.
  • Patienten mit chronischen Erkrankungen zu generieren 85% unserer aufgeblähten Kosten für das Gesundheitswesen.
  • Nur 5% der Patienten generieren über die Hälfte der Kosten, zum Teil, weil Sie nicht erhalten, eine wirksame primäre Pflege „upstream“ zu reduzieren, schwere komorbiditäten downstream.

Primary care hat bereits begonnen-segment. Hospitalists und urgent care-Anbieter organisiert sind, um die Bedürfnisse von speziellen Zielgruppen. Primary care-teams mit Schwerpunkt auf chronischen Erkrankungen wird entscheidend sein, um Gesundheit zu verbessern und Geld zu sparen.

Primary Care 1.0

Chronische Nierenerkrankung (CKD) ist rasant in unserem Land und die Inzidenz der Dialyse ist viel höher, wenn Sie arm sind oder schwarz. Wenn die Armut in einer Nachbarschaft ist 25% gegenüber weniger als 5%, 4-mal so viele Menschen gehen an der Dialyse. Schwarz Patienten sind 4 mal häufiger zu gehen, die Dialyse, wenn verglichen mit weißen. Im Südosten, schwarze Patienten möglicherweise das 15-fache des Dialyse-Risiko von weißen Patienten. Warum ist das so? Es ist nicht Rasse. Es ist nicht genetisch bedingt. Schwarz und weiß sind zu 99,9% genetisch identisch. Es ist die sozioökonomische.

Die meisten dieser Patienten sind Diabetiker und hypertensive und die Kosten der Versorgung ist ein Hindernis für die effektive primäre Gesundheitsversorgung Zugang. Für Menschen, die Zugang zu Strom Grundversorgung, die Behandlung von Bluthochdruck und diabetes in der üblichen Behandlung ist sehr wirksam bei der Verhinderung der progression zur Dialyse. Primary care 1.0 ist wirksam

Das Fortschreiten der Dialyse ist sehr teuer. Es gibt 5 Stadien der chronischen Nierenerkrankung. Keine der chronischen Niereninsuffizienz ist die Niere die Funktion der 100. Stadium 3 einer chronischen Nierenerkrankung ist 30-60 und erfordert aggressive primary care intervention zur Verzögerung der progression. End-stage renal disease (ESRD) ist 15 oder weniger.

Die diabetischen Patienten ohne CKD Kosten $10,721 jährlich. Mit Stufe 3 CKD und ein Fortschreiten, sind die Kosten $31,693. Der Dialyse-patient kostet $62,091 ein Jahr. Obwohl Diabetiker sollten Nieren-Funktion ausgewertet werden jährlich durch die Richtlinie nur 10% der Stufe 3 CKD-Patienten auch wissen, dass Sie die Krankheit haben.

Sobald ein patient geht an der Dialyse, Sie gehen automatisch auf Medicare.

Auch wenn Sie sind geizig und hartherzig…auch wenn Sie nichts übrig haben für die not der Menschen, die weniger Glück haben als du… du gehst zu zahlen für die wesentlich teurere Betreuung down-stream.

Es ist in jedermanns harte finanzielle Interesse, zu sehen, dass jeder Amerikaner hat Zugang zu primary care und critical Generika ohne Barrieren.

Bestermann stages primary care 650 x 400(c) Bill Bestermann MD

Grundversorgung 2.0

So effektiv wie üblich primären Gesundheitsversorgung ist, ist es nicht zu erkennen beginnen, die Vorteile, die wir liefern konnten, die mit derzeit verfügbaren best-practice-Modelle für chronische Disease-management. Mehr als 35% Prozent der Diabetes-Patienten im Alter von über 20 haben, chronische Nierenerkrankung, so ist dies eine sehr häufige Erkrankung. Diese Patienten sollten verwaltet werden, mit gezielten, multifaktorielle intervention beinhaltet die Festlegung der aggressive klinische Ziele und folgenden ein Protokoll, kombiniert ACE-Hemmer gegen Bluthochdruck, Statine bei Cholesterin, metformin für diabetes und aspirin zur Verhinderung von Blutgerinnseln.

Diese Art von Ansatz hat, produziert beeindruckende Ergebnisse:

  • ein sechs-fache Reduktion in der Dialyse im Vergleich mit üblichen Sorgfalt.
  • eine vierfache Reduzierung im Herzinfarkt
  • eine fünf-fache Reduktion in der Schlaganfall
  • ein elf-fache Reduktion koronarer stents
  • eine drei-fache Reduktion der amputation
  • eine drei-fache Reduktion in der Dialyse

Optimale medikamentöse Therapie ist ein Produkt, das systematisiert werden, industrialisierten und skaliert. Es gibt keinen Grund, dass Sie nicht zuverlässig erhalten dieses Produkt in Seattle und New Orleans. Ähnliche Ansätze können auch zur Verringerung der Inzidenz der Alzheimer-Krankheit und andere teure chronische Erkrankungen neben der Dialyse. Grundversorgung 2.0 ist viel effektiver.

Primäre Pflege, redesign

Es ist nur mit der primären Gesundheitsversorgung 3.0, die wir beginnen zu sehen das Potenzial. Es gibt Tausende von Menschen die Entwicklung von neuen Wissenschafts-und Produkte. Es gibt fast keine arbeiten, auf die Umsetzung der neuen Wissenschaft. Was sind die Kombinationen von einfachen lebensstil und medizinische Interventionen, die uns gesünder, länger, funktioneller Leben? Die neue Wissenschaft kann uns bewegen, über ein system angeordnet, um Risikofaktoren und Organsysteme, um ein präziseres Konzept für die Molekularbiologie, die Ursachen chronischer Krankheiten und beschleunigte Alterung. Führende Kardiologen an der Harvard nennen dieses systems biology.

Haben Sie Nachsicht mit mir eine minute. Verständnis, das volle Potenzial der primären Gesundheitsversorgung Neugestaltung erfordert ein sehr kurzer Ausflug in die grundlegenden Wissenschaft Unkraut. Wenn Sie nur verstehen, Sie den rest dieses Artikels und der links, Sie werden verstehen, was der nächsten generation, chronische Krankheit management werden konnte. Es ist nicht schwer. Die Hälfte der Patienten, die einen Herzinfarkt haben, haben einen normalen Cholesterinspiegel.

Paul Ridker ist ein führender Kardiologe an der Harvard Medical School. Er ist der führende Vertreter der „entzündlichen Hypothese“ von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Jupiter-Studie, die ihn berühmt machte, in medizinischen Kreisen. Die 17,802 gesunden Patienten in dieser Studie hatten eine normale Cholesterin und hohe C-reaktive protein (CRP), die zeigten, dass erhöhte Entzündung. Die Hälfte der Patienten erhielten ein statin zur Senkung des Cholesterin und Entzündungen. Die Hälfte nicht. Rosuvastatin-Behandlung für einen Durchschnitt von 2 Jahren Schnitt wichtigsten Herz-Kreislauf-Erkrankung um die Hälfte.

Dr. Ridker erweitert dieses Konzept in der CANTOS-Studie in diesem Jahr. Patienten mit einer Geschichte von Herzinfarkt und ein hohes CRP (erhöht Entzündung) erhielt die injizierbaren monoklonalen Antikörper canakinumab, das neutralisiert den entzündungsmediator interleukin-1B (initiiert inflammatorische Signalkaskade). Dass die intervention reduziert Herzinfarkte um 15%. Die neue, injizierbare, PCSK9 Cholesterin-senkende Medikamente zu reduzieren Herzinfarkt-von—warten Sie—15%.

Systems biology

Dr. Ridker fasst die Auswirkungen wie folgt: “CANTOS ist, nennen wir Systeme der Biologie.

Wenn ich war ein student der Medizin, wir gelehrt, Herz, Lunge, Niere, Gehirn. Wir tun das nicht mehr. Wir lehren, Entzündung, Fibrose, und Stoffwechsel.

Diese Studie ist der Ausdruck, dass die…Wir haben eine Verringerung der rheumatoiden arthritis. Wir haben eine Verringerung Gicht, haben wir eine Verringerung bei Arthrose, und ich glaube, eines der interessantesten Ergebnisse der gesamten Studie ist eine Reduktion in Krebs.“

Die besten Wissenschaftler an der Harvard-Universität, fordern eine Abkehr von einem medizinischen system entwickelt, um Organsysteme, während Sie sich auf ein system, basierend auf Genetik, Epigenetik und Molekularbiologie. Die gleiche molekulare Signalisierung, dass ein Herzinfarkt verursacht auch Schlaganfall und Nierenversagen. Es macht keinen Sinn, senden diese Leute Kardiologen, Neurologen und Nephrologen. Das beste management nicht von partialists. Es wird kommen aus Generalisten, die Experten in der molekularen medizinischen management—primary care 3.0.

Dr. Ridker die inflammatorische Hypothese ist notwendig, aber nicht ausreichend. Es ist nur die Spitze des Eisbergs. Neue Wissenschaft unterstützt eine vereinheitlichende Hypothese der chronischen Krankheit und Altern. Weithin verfügbare generische Medikamente sind viel wirksamer und viel weniger teuer.

Eine bessere Betreuung für die Hälfte der Kosten

Erinnere mich an die unglaubliche Ergebnisse aus der multifaktorielle intervention, die ich früher beschrieben habe? Metformin, einem statin, einem ACE-Hemmer und aspirin reduziert Herzinfarkt-vier-Falten—nicht 15%. Canakinumab Kosten $16,000 pro Monat. Erhalten Sie metformin, atorvastatin, lisinopril und aspirin für $16 im Monat. Diese Medikamente wurden entwickelt, um individuelle Risikofaktoren—metformin für Glukose, atorvastatin für LDL-Cholesterin, lisinopril für den Blutdruck, und aspirin, um zu verhindern Blutgerinnung. Sie alle stören, die mit einer Entzündung. Also warum sind Sie So viel effektiver ist als die Kombination canakinumab? Ein Berg von Indizien zeigt, dass Sie blockieren, die signalisieren, dass Ergebnisse, die in chronischen Erkrankung, verursacht durch neue Zellbildung, das Zellwachstum und den programmierten Zelltod. Arzt Ridker Ansatz wird Jahre dauern, zu entwickeln, mit großem Aufwand. Wir können Sie viel besser die Gesundheit mehr heute mit der primären Gesundheitsversorgung 3.0 bei solch einem reduzierten Preis können wir helfen, jeder Amerikaner für die Hälfte des Geldes.

Es wird noch besser. Neue Wissenschaft sagt uns, dass abnorme Gene verursachen nicht die meisten chronischen Erkrankungen. Seltsam genug, normale Gene verursachen chronische Krankheiten. Epigenetische Wissenschaft sagt uns, dass die Gene nicht die ganze Zeit aktiv. Gene, die Ursache von Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs sind eingeschaltet, unterstützt normale fetale Entwicklung und in der kindheit Wachstum. Sobald das Kind gewachsen ist, Sie sind ausgeschaltet in gesunden, Jungen Erwachsenen.

Später im Leben mit Umwelt-Faktoren wie fast food und Tabak schalten Sie die Gene wieder auf die oxidative Partikel, die aktivieren Wachstumsfaktoren verursacht Entzündungen (rheumatoide arthritis), Zellteilung (Fibrose), das Zellwachstum (Krebs), und der programmierte Zelltod (Herz -, Leber -, Nieren-und Pankreas-Versagen).

Die neue multifaktorielle intervention beinhaltet die wahre Nahrung, Widerstand übung, ACE-Hemmer (lisinopril) oder angiotensin-rezeptor-Blocker (losartan), Aldosteron-Antagonisten (Spironolacton), Statine (atorvastatin), metformin, GLP1-Agonisten (liraglutide) und SGLT2-Inhibitoren (empagliflozin). Als ein Beispiel für die potenziellen Auswirkungen, metformin reduziert die Herzinfarkt-Inzidenz um etwa 40%, Krebserkrankungen um 40% und erweitert gesundes Leben in mehreren niederen Tieren um etwa 40%. Typ-2-diabetes senkt die Lebenserwartung um 10 Jahre. Menschliche Diabetiker, die auf metformin ein wenig Leben länger als nicht-Diabetiker.

Warum ignorieren wir diese neue Wissenschaft?

Unser medizinisches system hat komplett ignoriert diese wunderbare neue Wissenschaft. Wenn wir angenommen die neuen Kommunikations-Wissenschaft in diesem Tempo würden wir alle reden über rotary-Telefone. Herz-Kreislauf-management ist angeordnet, um das Auffinden von Blockaden und öffnen Sie die bewiesenermaßen unwirksam. Nur sehr wenige haben sich bewegt über die primäre Gesundheitsversorgung 1.0. Sie sind sich nicht bewusst von der neuen Wissenschaft, und Sie nutzen nicht die Protokolle und die Gesundheit der Bevölkerung-tools, um sicherzustellen Patienten erhalten die richtige Pflege zu jeder Zeit.

Primary care 3.0 ist sehr gut für mehrere chronische Krankheiten. Molecular medical management verbessert die Gesundheit der jede Zelle im Körper, indem Sie sich mit Signalisierung, dass die Ursachen chronischer Krankheiten und beschleunigte Alterung. Wir könnten alle frei sein von chronischen Krankheiten länger und verlängern unser Leben während funktionieren auf einem hohen Niveau mit weniger Aufwand. Nicht, dass das, was wir alle wollen? Kostenträger sollten Barrieren entfernen der primären Gesundheitsversorgung Zugang und krankheitsmodifizierenden Medikamenten, aber Sie sollten verlangen, eine Bewegung in Richtung der primären Gesundheitsversorgung 3.0 Entwicklung. Und Sie sollten in der Lage sein zu empfangen diesem high-Wert, egal, ob Sie live in Savannah, St. Louis oder Seattle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.