22 Nov

Vasektomie: Warum ist Es eine Bessere Wahl für Männer und Frauen

adults-affection-couple 1500 x 1000Foto von Vera Arsic per Pexels.com

Die Vasektomie ist eine form der Empfängnisverhütung für Männer, die immer beliebter wird. Es ist die häufigste nicht-diagnostischen Betrieb, die Urologen in der U. S durchführen. Rund eine halbe million Männer, die Vasektomie Unterziehen jedes Jahr.

Es ist eine permanente form der Geburtenkontrolle, die durch einen kleinen operativen Eingriff die Abdichtung des vas deferens, so dass Spermien nicht erreichen, den Samen. Eine Vasektomie ist über 99% wirksam und hat eine Reihe von großen Vorteile für Männer und Frauen.

Warum Vasektomie ist eine bessere Wahl für Männer

Eine Vasektomie ist eine zuverlässige form der Geburtenkontrolle, die hilft zu verhindern, dass ungeplante Schwangerschaft. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Vorteile, die es bietet, speziell für Männer. Vorteile für Frauen werden später in dem Artikel.

  • Effektive

Eine Vasektomie ist eine der effektivsten Formen der Geburtenkontrolle. Nach dem Urological Association Richtlinien, die Risiko einer Schwangerschaft nach der Vasektomie liegt bei etwa 1 in 2000 für Männer, die haben eine Spermienzahl von null in einer post-Vasektomie Sperma-Analyse. Dies entspricht der Kontrazeptive Wirksamkeit von tubal ligation.

Weiter, die US-amerikanischen Office of Population Affairs berichtet, dass weniger als 1 in 100 Frauen wurden Schwanger, nachdem Ihr partner hat sich einer Vasektomie.

  • Einfaches Verfahren

Zur Durchführung einer Vasektomie, ein Arzt macht ein oder zwei kleine Einstiche, um Zugriff auf die vas deferens-Röhren, die anschließend geschnitten und versiegelt. Das Verfahren dauert in der Regel zwischen 20 und 30 Minuten. Es kann durchgeführt werden in einer Arztpraxis eher als in einem Operationssaal.

Anatomy of vasectomy 512 x 377 WikimediaFoto Namensnennung: Autor: K.-D. Schroeder. Vasektomie-Diagramm-en.svg aus Wikimedia Commons. Lizenz: Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0

Im Gegensatz zu Eileiter-Unterbindung, Vasektomie erfordert nicht gehen, unter Vollnarkose. Das Verfahren, statt, am häufigsten mit einer einfachen örtlichen Betäubung. Valium oder ein ähnliches Medikament angeboten werden kann als ein Beruhigungsmittel.

  • Reversible

Während einer Vasektomie ist eine zuverlässige form der Geburtenkontrolle zu verhindern, dass ungeplante Schwangerschaft. Allerdings kann es rückgängig gemacht werden sollte ein paar einen Kinderwunsch nach dem Eingriff.

Etwa, als 30.000 Männer 500.000 Vasektomie-Patienten, die jedes Jahr wählen, um Umgekehrt Ihre Vasektomie. Vasektomie Umkehrungen neigen dazu, um erfolgreich zu sein, reicht von 30-90% Erfolgsquote abhängig von der Art des Verfahrens und anderer Faktoren.

  • Geringere gesundheitliche Risiken

Vasektomie-Patienten haben eine niedrigere op-Risiko als Frauen, die sich tubal ligations. Ein Grund dafür ist, dass eine Vasektomie vermeidet Risiken, die mit Vollnarkose.

Eine Vasektomie ist auch eine weniger invasive Verfahren, senken das Risiko von Blutungen und Infektionen. Schließlich lebenswichtige Organe werden nicht ausgesetzt, die in einer Vasektomie, im Gegensatz zu einem tubal ligation.

  • Geringere Kosten

Eine Vasektomie ist eine der kostengünstigsten Formen der Empfängnisverhütung. Die durchschnittlichen Kosten für eine Vasektomie ist Tausende von Dollar billiger, als die Sterilisationsverfahren für Frauen. Tubal ligation können Kosten bis zu $6,000.

Im Vergleich, eine Vasektomie kostet zwischen $800 und $1000. Über einen Zeitraum von 10 Jahren eine Vasektomie ist billiger als andere Formen der Geburtenkontrolle, wie gut.

  • Einmalige Kosten

Eine Vasektomie ist eine dauerhafte Wahl der Verhütungsmethode, was bedeutet, dass es nur ein one-Zeit-Kosten. Während andere Verhütungsmittel wie Kondome oder Pillen können eine billigere Anschaffungskosten, die Gesamtkosten entsteht bei jedem Kauf.

Jahren von der Verwendung von oralen Kontrazeptiva und Kondome werden teurer im Laufe der Zeit. Für Paare, die wollen nicht mehr Kinder haben, eine Vasektomie ist die kostengünstigste option.

  • Oft durch die Versicherung abgedeckt

Nicht nur sind die Vasektomie eine einmalige Kosten, aber diese Kosten oft abgedeckt durch die Krankenversicherung. Dies bedeutet, dass das Verfahren die Kosten deutlich weniger, sobald Sie Ihren Selbstbehalt erfüllt haben.

  • Beeinflusst nicht die sexuelle Lust

Obwohl viele Studien auf die Korrelation zwischen sexueller Lust und Sterilisation sind schlecht definiert, die Männer berichteten, dass Sie nicht die Erfahrung haben negative Auswirkungen auf die sexuelle Funktion. Dies ist auch beschrieben, wie ein non-Faktor in der American Urological Association Richtlinien. 98-99% der Menschen waren zufrieden mit den Ergebnissen Ihrer Vasektomie. Beweis zeigt auch, dass ein Mann den Orgasmus nicht ändern nach einer Vasektomie.

  • Schnelle Wiederherstellung

Männer können erleben leichte Symptome, die nach einer Vasektomie, einschließlich Blutergüsse, Schwellungen und Schmerzen nach dem Eingriff. Jedoch, diese Symptome in der Regel nur für ein paar Tage dauern.

Nach Angaben der American Urological Association, nur 1-2% der Männer leiden unter chronischer scrotal Schmerzen. Nachdem man nach einer Vasektomie, ein patient muss 24 Stunden ruhen und verzichten sexuelle Aktivität für eine Woche. Diese recovery-Zeit ist viel kürzer als tubal ligation, die möglicherweise von ein bis zwei Wochen.

  • No-Skalpell Vasektomie zur Verfügung

Zu beschleunigen recovery-Zeit, eine no-Skalpell Vasektomie Verfahren entwickelt wurde. Zuerst in die Vereinigten Staaten eingeführt im Jahr 1984, es stützt sich auf spezialisierte chirurgische Instrumente, Skalpelle nicht, setzen Sie das vas deferens.

Diese option ist weniger invasiv und hat weniger mit Ihnen verbundenen Risiken, einschließlich weniger Blutungen, Infektionen und Schmerzen.

Warum Vasektomie ist eine bessere Wahl für Frauen

Während der Vasektomie durchgeführt werden, auf Männer, die Sie bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber weiblichen Partnern. Obwohl tubal ligation ist immer noch eine beliebte form der dauerhaften Geburtenkontrolle, Lesen Sie über einige der Vorteile, die eine Vasektomie bietet speziell für Frauen.

  • Stop-hormonelle Verhütungsmethode

Während jede Frau reagiert anders auf die orale Verhütungsmittel, die Pille führt in der Regel übertrieben Stimmungsschwankungen. Wenn Ihr partner unterzieht sich einer Vasektomie, kann eine Frau es vermeiden, die hormonelle Pillen und kann effektiv regulieren Ihre Stimmung besser. Eine Vasektomie entfernt auch die ständige Sorge, zu versuchen zu erinnern, eine tägliche Pille.

  • Vermeiden tubal ligation

Wie bereits erwähnt, tubal ligation ist viel mehr invasive Verfahren als eine Vasektomie. Es gibt größere Risiken, eine längere recovery-Zeit und höhere Kosten im Zusammenhang mit tubal ligation.

Eine Vasektomie verhindert, dass eine Frau ab, die zu Unterziehen, diese invasive Verfahren, geht in den op und unter Vollnarkose. Aufgrund dieser Risiken, die eine Vasektomie ist tatsächlich sicherer als tubal ligation.

  • Verhindern, dass Risiken der Sterilisation der Frau

Sterilisation der Frau ist mit einem erhöhten Risiko für ektopische Schwangerschaft, in der das Kind entwickelt sich außerhalb der Gebärmutter. Die Vasektomie verhindert auszusetzen Frauen das erhöhte Risiko dieser ernsten Komplikation der Schwangerschaft.

Die bottom line

Die Vasektomie hat viele Vorteile für Männer und Frauen. Die Entscheidung, diese Prozedur zu Unterziehen ist sehr persönlich und sollte diskutiert werden, zwischen dem paar. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie erwägen, dieses Verfahren oder wenn Sie weitere Fragen haben.

Zuerst veröffentlicht auf 2/5/17, dieser Artikel wurde überarbeitet und aktualisiert für die Neuauflage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.