27 Nov

Gouverneur Scott, Lobbying Geld, und das Vertrauen der Öffentlichkeit

Die Beseitigung der Normen „, die beide schlechte Politik und schlechte Politik“

Ein CNN-Untersuchung von Elizabeth Cohen und Katherine Eminenz behauptet, dass der Gouverneur von Florida, Rick Scott-Verwaltung versenkt langjährige state hospital Qualitätsstandards nach beiden republikanischen Fraktionen erhalten große Beiträge aus Lehre. Eine for-profit-Krankenhaus, Firma, Lehre, betreibt die St. Mary ‚ s Hospital in Palm Beach, die genau geprüft worden vor kurzem für eine hohe Sterberate in seiner Pädiatrische Kardiologie Programm. Externe Bewertungen der Schluss gezogen, dass das Krankenhaus-Programm hatte zu wenig Operationen zu entwickeln und zu pflegen Kompetenz.

Louis St. Petery, einen prominenten Florida pädiatrischen Kardiologen, ruft die Aktion die Beseitigung der Qualitäts-standards „unverschämt“. Dr. William Blanchard, der Vorsitzende des Pediatric Cardiology in Orlando Nemours Children ‚ s Hospital, sagte, die Beseitigung der Normen „, die beide schlechte Politik und schlechte Politik.“

 

Der Zufall

Mr. Scott ’s office und Lehre beide leugnen diskutieren die Abschaffung der Normen oder der Vorschlag, dass die axing Ihnen ist im Zusammenhang mit der St. Mary‘ s Krankenhaus Untersuchung. Stattdessen Florida Department of Health, vermutlich sprechen für den Governor ‚ s office, sagte, dass die standards wurden entfernt, da der Gesetzgeber hatte nie die Erlaubnis gegeben, für die Qualität von standards zu setzen.

In anderen Worten, Mr. Scott hätte uns denken, dass es ein Zufall ist, dass die standards, die in Platz für mehr als drei Jahrzehnten, wurde ein Anliegen nur nach dem Grundsatz beigetragen, $100.000 in 2013 und ein weiteres $100.000 in 2014, um die Republikanische Partei und ein Scott political action committee.

 

Babys “ Tierschutz vs unternehmerischen Interessen

Gefährlich schlechte Krankenhaus-Qualität ist ein sehr ernstes problem, das sollte nicht akzeptabel sein, in der Politik. Aber Mr. Scotts Aktionen bringen noch mehr Fragen auf.

Ist Florida die Republikanische Partei wohl mit der Wahrnehmung, dass es bereit ist zu opfern, das Wohlergehen der Patienten—und in diesem Fall Babys “ Tierschutz—in für corporate-Interessen? Wenn nicht, wo ist die öffentliche Empörung von anderen republikanischen Führer?

Wenn die Qualitäts-standards sind so wichtig wie die medizinischen Gemeinschaften scheinen zu glauben, Sie sind, wo sind die Aufrufe von wichtigen Organisationen im Gesundheitswesen—zum Beispiel die Florida-Krankenhaus-Vereinigung und die Florida Medical Association—für die Wiedereinsetzung der Normen?

Es ist auch schwer, nicht zu zeigen, dass alles dauerte es war 200.000 US-Dollar, einen Hungerlohn, in diesem Fall, um die Wirkung solch eine wichtige änderung der Politik. Wer wusste, dass die Politik konnte gekauft werden, so Billig?

 

Lobbying-Geld ist eine der größten Bedrohungen der Demokratie

Eine der größten Bedrohungen der Demokratie ist Lobbyismus, Geld, Gefälligkeiten speziellen Interessen auf Kosten des öffentlichen Interesses. Der Verzicht Krankenhaus Qualitätsstandards stellt eine besonders lästige Aktion, die gefährdet uns alle. Der Gouverneur sollte Umgekehrt natürlich über dieses Thema und behaupten, seine Unterstützung von Qualitäts-standards, die gelten für alle health-care. Gewährung von Ausnahmen für wohlhabende Geber korrodiert das öffentliche Vertrauen in ein system, das wir alle dringend angewiesen sind, vor allem wenn die chips sind unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.