30 Nov

Der Zustand des US-Gesundheitssystems: Einen Eisernen Käfig der Bürokratie

Medical staff overwhelmed paperwork 2048 x 1290

Max Weber (1864-1920), deutscher Soziologe und Volkswirt weithin als der Vater der Bürokratie, die eine Philosophie vor mehr als 100 Jahren, dass ist unbestritten blieb ein angesehener grundlegende Blaupause, die von Organisationen und Gesellschaften in der ganzen Welt. Ein champion von hierarchischen Strukturen, erklärte er: „Präzision, Schnelligkeit, Eindeutigkeit, Kenntnis der Akten, Kontinuität, Diskretion, Einheit, strikte Unterordnung, die Reduzierung von Reibung und der material-und Personalkosten—diese angehoben werden, um den optimalen Punkt in der streng bürokratische Verwaltung.“ Die meisten Experten würden Zustimmen, dass, in der Theorie, seine Vermutungen richtig waren. Bei der Umsetzung mit strenge, Disziplin und Qualität im Kern seiner management-Lösung führen würde, rational, effizient und organisiert Aktivitäten, die Vetternwirtschaft beseitigt und verbessert den Zustand des Menschen.

Vorstellen, jedoch, wenn Weber konnten Sie erleben einen Tag im Leben eines Politikers in Washington, DC, oder besser noch, Erfahrung als patient in der aktuellen US-Gesundheitssystem. Vielleicht wäre er geneigt, auf die Seite mit zeitgenössischen Kollegen wie Gary Hamel, der fest glaubt, dass, um für Unternehmen zu gedeihen, Bürokratie muss sterben. Gastprofessor an der London Business School und Mitgründer des Management Innovation Exchange, argumentiert er, dass, wenn das Ziel ist etwas anderes als Effizienz, Bürokratie selbst ist Schuld an der Zwietracht. „Von Natur aus“, sagt er, „Bürokratien sind träge, inkrementelle und langweilig. Das ist ein problem, denn heute betriebliche Effizienz ist nur der Preis der Eintragung; eine notwendige, aber nicht hinreichende Bedingung für Erfolg im Wettbewerb.“

 

Die teure und ineffiziente Bürokratie des US-Gesundheitssystems

In keiner anderen Branche ist dies spürbar, als die US-Gesundheitssystem, wo die hohen Kosten und die geringe Qualität der Pflege-eine direkte Folge der eine schlaksig und wachsende Hierarchie oft inklusive einer Besetzung von Fall-Managern, Krankenschwestern, Spezialisten, Administratoren und Versicherungen, unter anderem, alle arbeiten in silos, mit mühsamen Mengen von Papierkram und die zunehmenden Verordnungen, aufgetürmt zwischen Ihnen. Diese nebulösen Netzwerk nicht nur hemmt die Zusammenarbeit, die Kniegelenke Kommunikation und untergräbt die Beteiligung und Teamarbeit, es ausnahmslos Blätter von Patienten auf dem Boden einer $3.54 Billionen-Industrie, die laut Plunkett Research, wird voraussichtlich steigen, um $5.55 Billionen Euro bis 2025.

Zudem, Montage, Druck von zunehmenden Fusionen und Akquisitionen, kontinuierlich fortschreitende Technik und komplexe Regierung und Versicherer Vorschriften weiter gefährdet, die healthcare-ökosystem. Es ist kein Wunder, Arzt, burnout-rate in den USA betrifft nun fast die Hälfte aller ärzte (45 Prozent) und die Kosten für die Vereinigten Staaten eine geschätzte $5 Milliarden pro Jahr. Diese versteckte Epidemie, untersucht sehr ausführlich in einem neuen Bericht, hat weitreichende Konsequenzen über ärzte, allerdings, mit stress und Depressionen bei nurse practitioners, Arzthelferinnen und-Helfer, Arzthelferinnen und anderem medizinischen Fachkräften beitragen, um die weit verbreitete noch vermeidbare medizinische Fehler sind inzwischen die dritthäufigste Todesursache in den USA

Für diejenigen, die noch nicht überzeugt das US-Gesundheitssystem ist erwürgt durch Bürokratie, Daten aus dem Bureau of Labor Statistics (BLS), National Center for Health Statistics und dem United States Census Bureau, Aktuelle Bevölkerung-Umfrage zeigt, dass zwischen 1975 und 2010, während die Zahl der ärzte in den Vereinigten Staaten wuchs 150 Prozent, die Zahl der healthcare-Administratoren erhöhte 3,200 Prozent. In der Tat, Die Atlantik-Berichte, dass, während es wurden 7 Millionen weitere beschäftigte in der Fertigung und 2,4 Millionen mehr Arbeitnehmer im Einzelhandel als im Gesundheitswesen in den frühen 2000er Jahren, Amerikas größter Arbeitgeber ist jetzt das Gesundheitswesen. Es scheint in keinem Verhältnis zu der Zahl der Krankenhäuser Bundesweit, das nach Angaben der American Hospital Association steht bei 5,686, mit Kosten in Höhe von rund $859 Milliarden Euro.

 

Die Kosten im Gesundheitswesen erreicht haben, ein all-time-high

Selbst als die Amerikaner zum Rücktritt gezwungen, um die Kosten im Gesundheitswesen, die erreicht haben, ein all-time-high—und der Anpassung an die neue normal—es ist unbestritten, dass Patienten fortfahren, mehr zu zahlen, während Sie empfangen weniger. Eine zunehmende Zahl von berichten, wie Spiegel -, Spiegel-2017: Internationaler Vergleich Reflektiert Fehler und die Möglichkeiten für eine Bessere US-Gesundheitswesen-veröffentlicht von der Commonwealth Fund, relativiert sich nur, wie weit Amerika das Gesundheitssystem drastisch eingebrochen. Anstatt den führenden der Welt, die USA um den letzten Platz auf einer Liste der top 11 Ländern mit ähnlich hohem Einkommen der Bevölkerung, scoring schlecht, in fast jeder Kategorie, einschließlich der Effizienz der Verwaltung und im Gesundheitswesen Lernergebnisse und zur Stärkung der Vorstellung, dass die hohen Ausgaben keine Garantie für hohe Qualität.

Natürlich werden viele behaupten, dass diese Studien fehlerhaft sind, klammerte sich an den Geist von dem, was einmal war eine gut geölte Maschine. Aber wenn die Kritik von innen kommt, ist es schwer, die Wahrheit zu ignorieren, dass die Bürokratie erweitert, um nahezu jede person und Agentur beteiligten im Gesundheitswesen, einschließlich der Centers for Medicare & Medicaid Services (CMS), die vor kurzem erklärt, die Notwendigkeit einer reform Ihrer eigenen belastenden Regelungen, die Teil dieses wachsenden Problems. Diese Ankündigung kommt auf den Fersen von einen Bericht aus dem amerikanischen Krankenhäusern Association zeigt, dass Aktivitäten im Zusammenhang mit regulatorischen compliance-Kosten Krankenhäuser, Gesundheitssysteme und post-akut-Pflege-Anbieter rund $39 Mrd. im Jahr (oder den Gegenwert von $1.200 pro patient in ein Krankenhaus eingeliefert) und umleiten, die kostbare Zeit Weg von der direkten Pflege.

Um Beleidigung Verletzung hinzuzufügen, das Department of Health and Human Services (HHS) veröffentlicht 2017 Analyse zeigt, wie die Prämien haben sich für eine individuelle Krankenversicherung Pläne seit 2013, mit der Durchschnittliche Amerikaner zahlen fast $3.000 für die Krankenversicherung pro Jahr. In den Staaten Alaska, Alabama und Oklahoma, die Prämien haben sich verdreifacht. Mittlerweile, erst mal abwarten, um zu sehen, ärzte und Spezialisten in die Höhe geschnellt.

Das Herzstück der Gesundheitsversorgung, gibt es vielleicht nichts Wichtigeres, als Zeit und Aufmerksamkeit, besonders, wenn es darum geht zu einem gesundheitlichen Notfall. Aber auch mit den USA geben mehr auf Gesundheitsversorgung als jedes andere Land in der Welt bei $10,348 pro person, das entspricht fast 18 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, dauert es immer noch durchschnittlich 50 Prozent länger, um zu sehen, eine Familie Medizin Arzt und 30 Prozent mehr (24 Wochen oder mehr) für einen Patienten zu bekommen, einen Termin mit einem neuen Arzt, im Vergleich zu nur drei Jahren, nach einer 2017 Merritt Hawkins Umfrage. Mit der jüngsten tödlichen Grippe-Saison zu fordern, das Leben von 168 Kindern im Mai 2018, laut einem Bericht von den Centers for Disease Control (CDC), darauf warten, dass Spiel hat sich zu einer Frage von Leben und Tod.

 

Die Tür zu dem eisernen Käfig

Vor hundert Jahren, die Weber gemacht haben, der Fall ist, warum bürokratische Verwaltung erzeugen kann, die Gehorsam und, als Folge, erhöhen die Effizienz, aber nicht ohne Warnung seiner Entmenschlichung Effekte—nämlich den „eisernen Käfig“, schlug er vor, die begrenzen das Potenzial für menschliche innovation und soziale Interaktion. Wenn dies der Fall ist, er vermutet, der einzige Weg zu entkommen die mechanische Existenz er erlegt ist für eine transformative charismatischen Führer entstehen mit einem neuen system oder Ideologie zu ersetzen. Das sollte einfach sein, sobald wir erkennen die Tür zu, die eisernen Käfig ist immer offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.