13 Dez

Der Grund, Die Meisten Medizinischen Praxis Change-Initiativen Scheitern

Gut ist selten gut genug und die Möglichkeiten für Verbesserungen sind nie fehlen. Leider ist die Erfolgsquote von major change Initiativen in Arztpraxen ist oft niedrig aufgrund der schlechten management der änderung.

Arzt Führer und Praxis-Manager sollten sich rechnen und akzeptieren der Störung und Widerstand zu ändern, und verlieren nie den Blick auf die Tatsache, dass die Kosten hoch sind, wenn veränderungsprojekte schief gehen.

Die Folgen der schlecht ausgeführte änderungen sind nicht nur finanzielle Kosten, sondern auch die Möglichkeit verloren, verschwendet Ressourcen, Verwirrung und verminderte Moral.

Hier sind drei wichtige Bereiche zu konzentrieren, zu helfen, mit Ihrer change-management-Anstrengungen.

 

Klären Sie Richtung

Wie das Sprichwort sagt, „Kultur ist alles.“ Um effektiv zu verwalten, ändern, müssen Sie berücksichtigen Ihre Praxis zu Kultur, und damit klären, wie sich die änderung bezieht Ihre Praxis-Kultur, vision und Ziele.

Kommunikation ist von größter Bedeutung, wenn Sie versuchen, zu erhöhen das Verständnis, warum die änderung stattfindet. Mitarbeiter sollten darauf hingewiesen werden, warum die änderung stattfindet, was die änderung für Sie bedeuten, wenn die Veränderung geschehen wird, wie die Veränderung durchgeführt werden soll, welche Unterstützung verfügbar sein wird um Ihnen zu helfen, anzupassen, zu ändern, und was wird erwartet von Mitarbeitern infolge der änderung.

Über-kommunizieren Sie Ihre Ziele, die Richtung und die Erwartungen. Es ist nicht genug, um senden eine e-mail-Adressen, die Punkte. Kommunikation sollte regelmäßig sein und sollte weiterhin über einen längeren Zeitraum.

 

Einladen und bestätigen Bedenken

Ändern ein Teil Ihres Unternehmens und die Erwartung der Mitarbeiter und Dienstleister. Viele Mitglieder Ihres Praxis-sind innovativ und gerne dazu beitragen, Ihre Erkenntnisse und Vorschläge zur Verbesserung. Behandeln Sie Sie als einen natürlichen Teil des Prozesses und Anschrift Widerstand, indem Sie Eingabe.

Arbeiten Sie mit allen Mitarbeitern zu Messen ist „echte“ vs. „gefühlte“ Störung. Der Weg der Roll-out der change ist unvergleichlich glatter, wenn diese Menschen getappt früh für die Eingabe auf Probleme, die Auswirkungen auf Ihre Arbeitsplätze.

Das Ziel ist es, schnell bekommen Mitarbeiter durch die Verweigerung und Widerstand Stadien und auf das Engagement phase, wo man das buy-in von Personal.

 

Entwickeln Engagement

Die Arbeit an der Entwicklung das Engagement der Mitarbeiter und vermeiden anspruchsvolle compliance. Die Menschen reagieren auf calls-to-action, die sich Ihr Herz als auch Ihren Verstand—was Sie fühlen, als ob Sie Teil von etwas, das Folge—so stellen Sie die rationalen und emotionalen Grund für die Veränderung zusammen.

Ihre full-hearted-engagement können den Weg ebnen für komplexe change-Initiativen in der Erwägung, dass Ihr Widerstand wird die Umsetzung eine ständige Herausforderung. Adresse Reservierungen und einige überlegungen zu möglicherweise lohnende initiative. Müssen Sie entweder bauen eine Bindung oder bereiten Sie für die Folgen.

Arztpraxen müssen sich ständig verändern, um zu überleben in der heutigen wettbewerbsorientierten Gesundheitswesen arena. Praktiken sollten Sie nie settle für etwas, das als abgeschlossen betrachtet; alle Dinge verbessern können, mit ändern.

Die Bewältigung des Wandels in einem bereits belebten Praxis-Umgebung, kann jedoch eine Herausforderung sein, und möchten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, jemanden zu helfen, die Struktur der rollout eines Projekts und begleiten Sie durch wichtige änderung, die initiative Meilensteine. Wenn Mitarbeiter, die erduldet haben echten Umbruch und in erhebliche zusätzliche Stunden für eine initiative, die angekündigt wurde mit großem Tamtam sehe es einfach im Sande verlaufen, Zynismus setzt in.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.