01 Dez

Arzt Innovatoren: die Ermächtigt sind, Ändern Gesundheitswesen

physician-innovatorsFoto-Quelle: iStock

Fragen im Zusammenhang mit den klinischen workflow werden am besten verstanden von den ärzten für einen offensichtlichen Grund. Beteiligen Sie sich an der Lieferung klinischer Sorgfalt auf einer täglichen basis. Wenn es um workflow, Sie wissen, was funktioniert und was nicht. Dies ist einer der überzeugendsten Gründe, warum ermächtigten Arzt Innovatoren sind gut aufgestellt, um sinnvolle Veränderungen im Gesundheitswesen.

Allerdings, ärzte sind oft Links von der Prozess-Seite des Gesundheitswesens. Statt diese wichtigen Aufgaben haben gefallen an Administratoren, die private Industrie und die Regierung.

Fortschritte in der medizinischen Prozess-Verbesserung wurden von meek am besten, deutlich hinter anderen Branchen. Denken Sie daran, Praxen verwenden noch das Faxgerät. Software-Plattformen sind datiert, und es ist selten für Lösungen, um miteinander zu kommunizieren. Die meisten ärzte das Gefühl, dass die aktuellen Systeme der Informationstechnologie sind nicht Ihre Bedürfnisse erfüllt, oder Sie einfach nicht verstehen, Ihre Welt.

Kick the Weiterleiten Können

Viele der workflows in Krankenhäusern und Büros waren heute um, wenn ich war in der medizinischen Schule (ich absolvierte medizinische Schule im Jahr 1995). Zurück in mein Tag, wir wussten, dass einige der Prozesse wurden schlecht konzipiert. Jedoch gingen wir zusammen mit ihm da, dass war das, was ärzte in Ausbildung, die erwartet wurden, um zu tun. Einige der Lächerlichkeit ging Weg auf seine eigene, ohne die Notwendigkeit für eine voll-auf Revolte.

Zum Beispiel, als ein student der Medizin, einer meiner jobs war ein Telefonat mit dem Labor jeden morgen und notieren Sie alle Labor-Ergebnisse für die Patienten auf unserer census-Liste (einige von Euch schütteln Ihre Köpfe im Einvernehmen jetzt). Dies war natürlich eine unverschämte Verschwendung von Ressourcen, auch für die Mitarbeiter des Labors.

Bald lab-Blätter wurden per Fax an den Stationen, und jetzt sitzen Sie in Datenbanken warten, auf die zugegriffen werden über das Krankenhaus EMR. Dieses problem korrigiert sich im Laufe der Zeit, wie Technologien verfügbar wurden. Doch viele Prozesse, die heute noch im finsteren Mittelalter trotz der fülle der möglichen modernen Lösungen.

Es scheint eine Zurückhaltung zu ändern, pivot, sich zu entwickeln. Mit der Durchsetzung von strengeren Patienten-Informationen Datenschutz-Regeln, die Fähigkeit, Funktion in der archaischen noch etablierte Systeme wird immer schwieriger. Einige der Arzt burn-out gesehen, heute ist eine direkte Folge dieses Prozesses Patt.

Related reading: Das Burnout-Belastung: Warum Ärzte Brauchen Hilfe von Führung

Änderung Bedeutet Mehr Arbeit für Mich

Informationstechnologie in der Medizin sollte, um alles zu fixieren. Ich erinnere mich an meine Aufregung bei dem Gedanken an eine elektronische Krankenakte. Da meine Erfahrung in der Codierung und system-design, ich war an die Vorstellung der unendlichen Möglichkeiten.

Ich wünschte, Sie hätten gesehen, die mein Gesicht, als ich mich durch eine demonstration von einem sehr seriösen EMR-Lösung, mit der wir im Begriff waren, zu realisieren in unserem Büro. Ich konnte sehen, wo Sie versucht, zu replizieren, unsere zarten komplexen Welt. Aber am Ende, dies würde bedeuten viel mehr Arbeit für mich, um über einen Patienten zu besuchen. Ja, einige Aufgaben, wie der Aufruf in den Verordnungen, wurde leichter. Und ich war immer satt, schreiben von Skripts und Unterschreiben Sie alle von hand.

Jedoch, trotz kleinerer Gewinne gab es riesige Verluste in meine kostbare Zeit. Tag für Tag konnte ich fühlen, wie meine Bitterkeit wächst. Nur, wenn ich es geschafft, die Neugestaltung meines Arbeitstages, um Platz für schlecht gestaltete software (warten, nicht diese software soll Platz für mich?), das Krankenhaus würde den roll-out seiner neuen monster-Lösung. Eine, die geforderten 14 Stunden in der obligatorischen Ausbildung.

Es fühlte sich an, wie diese schrecklichen Lösungen waren einfach Schub auf mich, ohne Rücksicht auf die störende Auswirkungen auf meine Leistungsfähigkeit oder meine Fähigkeit zur Pflege für Patienten. Diese wurden ziemlich frustrierend Zeiten, die verlassen haben, die meisten Praktizierenden ärzte zögern, um zu versuchen, neue, innovative Lösungen.

Corporate Überfüttert

Eifrig um die Einführung moderner IT-Lösungen in der healthcare-Raum größere Unternehmen verkauft gute Konzepte für Krankenhäuser und große Praxen. Verkauf der Hoffnung auf Effizienz, analytics und Allgemeine Prozessverbesserung eine Menge Sinn. Die Produkte, die Sie verkaufen waren, hatte einige Arzt-Eingang in der design-phase und wurden beta-getestet, um ein Grad.

Doch bei einem Roll-out zu realen Umgebungen, Sie wurden erfüllt mit Widerstand und Benutzer der nicht-Akzeptanz. Trotz Ihrer Unzufriedenheit, die meisten ärzte waren nicht in der Lage, lehnen diese Lösungen völlig. Am Ende, bitter Annahme war das Ausmaß der einheitlichen Antwort.

Es gab viele Klagen, stampfenden und sogar die gelegentliche hissy-fit, aber ohne Erfolg. Es schien, niemand war zu hören. Niemand kümmerte. Die Annahme war, dass schließlich die beschweren würde, sich niederzulassen und die Leute würden einfach wieder arbeiten gehen.

Vielleicht Kann Ich Dieses Problem Beheben Mich?

Frustriert von der Komplexität der Rundung, die in mehreren Einrichtungen, habe ich beschlossen, das design für meine eigene Lösung, HybridChart. Meine software eingebaut, die Nuancen des medizinischen Workflows und war sofort intuitiv zu den ärzten begann, es zu benutzen.

Während meine anfängliche motivation war die Verbesserung meiner eigenen Welt, meiner kleinen Lösung begann sich zu erweitern, um andere ärzte in meinem Krankenhaus und letztlich zu Praktiken im ganzen Land.

Die Zufriedenheit lösen, das Problem der Krankenhaus-workflow für Runden erweitert darüber hinaus Verbesserungen in meiner eigenen Lebensqualität. Es war etwas über die Lösung dieses Problems für andere, brachte mir große Freude.

Interessanterweise war es auch eine sofortige Heilung für meinen Arzt burn-out. Ich war tatsächlich in der Lage zu bringen, über Prozess-Verbesserung mit meinem dual-personality-als Praktizierender Arzt und als software-Entwickler.

Arzt Innovatoren: Software und darüber Hinaus

Als ich sah für die anderen Beispiele von Arzt-Innovatoren, stieß ich auf unzählige Beispiele von software-Lösungen erstellt, die von niedergelassenen ärzten. Mit Ihrem Fachgebiet-spezifisches wissen, Sie waren in der Lage, um allfällige Lücken zu identifizieren und Lösungen vorzuschlagen. Sie Taten dies mit dem Ziel, zu gewinnen, die Verabschiedung durch das hart-zu-bitte ärzte an der front der klinischen Medizin. Medizinische Geräte, chirurgische Techniken, wearables mit IoT sind unter den unzähligen Beispiele von Arzt-innovation, die versuchen zu stören Gesundheitswesen.

Viele dieser Ansätze Zielen zur Verbesserung der Patienten-Ergebnisse, während andere versuchen, zu modernisieren, die Wirtschaft der Praktizierenden Medizin. Diese Arzt-Pioniere nehmen die Herausforderung an, reparieren Ihre eigenen Welten.

Ich glaube, dass dieser bottom-up-Ansatz des problem-Lösung – beginnend mit dem Benutzer, Perfektionierung der Lösung, Akzeptanz von real-world-practices, und dann die Vermarktung der Lösung – hat die größte chance, erfolgreich zu sein im langen Lauf.

Arzt Innovatoren befähigt Probleme zu lösen, ist der Schlüssel zu sinnvollen Veränderungen im Gesundheitswesen den kommenden Jahren.

Wir würden gerne wissen, was Sie denken, über ärzte, führende innovation. Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Verwandte Inhalte: Wie IoT für Senioren-Pflege Fördert die Eigenständigkeit und Soziale Eingliederung, Wie Technologie Verändert die Pflegerische Praxis für die Besser

***

**Liebe unsere Inhalte? Möchten Sie weitere Informationen über die Technologie und die Medizinischen IT-Lösungen? MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN WÖCHENTLICHEN NEWSLETTER HIER**

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.